FaGe, FaBe, MPA) wird die Berufsmaturität BM 2 Gesundheit und Soziales zum Sprungbrett für weitere Karriereschritte. Sie erhalten von uns ein Garantieversprechen. BM 2 wird der Schwerpunkt sinnvollerweise am vorge ­ sehenen Studiengang der Fachhochschule oder an den Berufszielen ausgerichtet. Bildungszentrum für Gesundheit und Soziales (BfGS) Falkenstrasse 2 TG 8570 Weinfelden Schweiz Lageplan. 3% Ratenzuschlag). WKS bietet Sicherheit: Sie profitieren von persönlichem Stützunterricht und von ergänzenden Workshops in Mathematik. BM Gesundheit und Soziales (BM G&S) Diese BM-Ausrichtung ergänzt die Grundbildung der Gesundheits- und Sozialberufe. Nebst dem Präsenzunterricht wird der Unterrichtsstoff im Selbststudium erarbeitet (WKS Campus). während der Lehre als BM 1 und; nach der Lehre im Vollzeit- oder berufsbegleitenden Studium als BM 2 Nach Abschluss einer Lehre im gesundheitlichen, medizinischen oder sozialen Bereich (z.B. Die Schwerpunkte der 2- bis 3-semstrigen Ausbildung liegen auf Sozial- und Naturwissenschaften sowie Wirtschaft und Recht. 1. Für weiterführende Ausbildungen in diesem Bereich, beispielsweise für Bachelorstudien in Sozialer Arbeit, Pflege, Physiotherapie, Sozialpädagogik, Psychomotorik, Ernährungsberatung usw., bietet die gesundheitlich-soziale Ausrichtung die optimale Basis. Schwerpunktfächer Typ Gesundheit: Sozial- und Naturwissenschaften Berufsmaturität BM2 - Gesundheit und Soziales Die Berufsmaturität Gesundheit und Soziales ist das Ticket für ein Studium an Fachhochschulen im Gesundheitswesen oder im sozialen Bereich und ermöglicht den Einstieg in Studienrichtungen wie Soziale Arbeit, Physiotherapie, Psychologie oder Gesundheitsförderung. 50% möglich (je nach Zeitmodell), Flexibles, erwachsengerechtes Unterrichtsmodell, Arbeitspensum von max. Sie ist in der Regel Voraussetzung für ein Studium an Fachhochschulen im Bereich Gesundheit und in sozialen Berufen. Die Schwerpunkte liegen auf den Bereichen Sozialwissenschaften, Naturwissenschaften oder Wirtschaft und Recht. Damit haben Sie direkten und prüfungsfreien Zugang zu einem Studium an Fachhochschulen in den Fachrichtungen Technik und Informationstechnologie, Architektur, Bau- und Planungswesen sowie…Nach erfolgreichem Abschluss dieser 2- bis 3-semestrigen Ausbildung erhalten Sie Ihr Berufsmaturitätszeugnis. Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz Slider pausieren/fortsetzen. Die BMS ist die Berufsmaturitätsschule. Dank unseren flexiblen Zeitvarianten, können Sie die Ausbildung berufsbegleitend absolvieren (eine maximale Arbeitstätigkeit von 80% ist möglich, empfohlen werden 60%). Samstag 07.45–17.15 Uhr, Ausbildung in drei Semestern (Start jeweils im Februar) Neu bietet das BBZ Schaffhausen deshalb ab dem Schuljahr 2015/16 auch den Vollzeit-BM-Lehrgang mit Ausrichtung Gesundheit und Soziales an. An zentraler Lage direkt am Bahnhof von Weinfelden gelegen. Wir bieten kostenlose Beratungsgespräche und führen monatlich Infoanlässe durch. Grundlagefächer (alle Typen): Deutsch, Französisch, Englisch, Mathematik Berufsmaturität während der Lehre (BM I) Die Berufsmaturität Gesundheit und Soziales begleitend zur beruflichen Grundbildung wird im Kanton Aargau an der Berufsfachschule Gesundheit und Soziales Brugg (öffnet in einem neuen Fenster) (dreijährig) angeboten. Adresse. In der BM2 Gesundheit und Soziales, Ausrichtung Gesundheit, werden die Kenntnisse in den Sprachen Englisch und Französisch (Europäisches Sprachenportfolio, Niveau B1) sowie mathematische Grundkenntnisse vertieft sowie Grundlagen im Gebiet der Sozialwissenschaften (Soziologie, Psychologie und Philosophie) sowie der Naturwissenschaften (Biologie, Physik, Chemie) vermittelt. Nach Abschluss einer Lehre im gesundheitlichen, medizinischen oder sozialen Bereich (z.B. Der Bildungsgang richtet sich an Erwachsene mit eidg. Im Zielfokus des BM-Lehrgangs steht das spätere Studium an einer Fachhochschule; im Zusammenspiel mit einer Ergänzungsprüfung (Passerelle) eröffnet die Berufsmaturität aber auch den Weg an eine Universität … Die BM 2 bietet Ihnen eine breit abgestützte Allgemeinbildung als Grundlage einer anschliessenden höheren Ausbildung, die ihrerseits wiederum eine Fülle von Karrieremöglichkeiten eröffnet. Die Infoanlässe finden aufgrund der aktuellen…, Offene Stelle: Bildungssupport Manager:in 40 – 70 %, Offene Stelle: Leiter:in Handelsschulen 30%, Lehrmittel über alle Semester (ungefähre Preisangabe)*, Für den Unterricht ist ein Laptop oder Tablet erforderlich, Generell werden die Kosten durch den Kanton übernommen, Abschluss: eidgenössisch anerkanntes Berufsmaturitätszeugnis. – BM Gesundheit und Soziales, Variante Gesundheit (BM GESO-G) – BM Gesundheit und Soziales, Variante Soziale Arbeit (BM GESO-S) (nur als BM 2 und bei ausreichender Nachfrage) An einer öffentlichen Berufsmaturitätsschule (BMS) ist der Unterricht für die BM 1 und BM 2 kostenlos. Abgeschlossene Lehre mit eidg. Die Schwerpunktfächer sind Natur- und Sozialwissenschaften. Soziale Arbeit, Psychologie oder Physiotherapie. Hierzu benötigen sie die Empfehlung ihrer Sekundarschule, die sie bei der gibb Gewerblich-Industrielle Berufsschule Bern (gibb) anmeldet oder dies den Lernenden, resp. www.sfk.ch. Allgemeine Bedingungen. Berufsbegleitender (eine maximale Arbeitstätigkeit von 80% ist möglich, empfohlen werden 60%) Präsenzunterricht, unterstützt durch E-Learning (WKS Campus). Dann sind unsere kostenlosen Infoanlässe für die Grund- und Weiterbildung ideale Gelegenheiten, um sich einen ersten Einblick zu verschaffen. Die Berufsmaturität Gesundheit und Soziales (BM GESO) bildet die Grundlage für ein FH-Studium. Damit haben Sie direkten und prüfungsfreien Zugang zu einem Studium an Fachhochschulen in den Fachrichtungen Technik und Informationstechnologie, Architektur, Bau- und Planungswesen sowie…, Berufsmaturität BM 2 verkürzt (Typ Wirtschaft und Dienstleistungen), Mit der verkürzten BM Typ Wirtschaft und Dienstleistungen ergänzen Sie Ihre berufliche Grundbildung in den Bereichen Handel, Verwaltung und Dienstleistungen. Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Gesundheit und Soziales Aufnahmebedingungen Schülerinnen und Schüler der Bezirksschule oder der Sekundarschule werden mit einem bestimmten Notendurchschnitt prüfungsfrei in einen Berufsmaturitätsbildungsgang während der Lehre (BM I) aufgenommen. Während des Unterrichts werden Erfahrungsnoten generiert. Die 2- bis 3-semestrige Ausbildung mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen sowie Wirtschaft und Recht bereitet Sie auf ein Studium an…Mit der verkürzten BM Typ Wirtschaft und Dienstleistungen ergänzen Sie Ihre berufliche Grundbildung in den Bereichen Handel, Verwaltung und Dienstleistungen. Fachfrau/Fachmann Betreuung sowie Personen mit einem EFZ Abschluss, welche eine besondere Empathie zu Menschen haben und nach der BM-Ausbildung in den Bereich Soziale Arbeit einsteigen … Dann ermöglicht Ihnen die Passerelle als eidgenössisch anerkannte Ergänzungsprüfung den Zugang zu Schweizer Universitäten. FaGe, FaBe, MPA) wird die Berufsmaturität BM 2 Gesundheit und Soziales zum Sprungbrett für weitere Karriereschritte. Die Abschlussprüfung wird durch die WKS KV Bildung AG abgenommen, dies unter der Aufsicht der kantonalen Behörden und externen Experten. Dank Erfahrungsnoten erfolgreich durch die Abschlussprüfungen (werden durch die WKS KV Bildung AG durchgeführt). Berufsbegleitend: Sie können bis zu 80% arbeiten und erreichen Ihr Ziel in 12 oder 18 Monaten. Auf der Suche nach dem richtigen Angebot? Zudem anerkennen auch ausgewählte Hochschulen im Ausland die…Möchten Sie nach Ihrer Berufsmaturität oder nach Ihrer anerkannten Fachmatura an einer Universität studieren? Optimale Zulassungsbedingungen ohne Aufnahmeprüfung. Die Aufnahmeprüfung ist bestanden, wenn der Notendurchschnitt mindestens 4.0 beträgt. Aufgrund der aktuellen Situation werden die Beratungsgespräche online durchgeführt. Je nach Modell dauert die Ausbildung 2 oder 3 Semester. Montag 07.45–17.15 Uhr Verbinden Sie Ihre Grundausbildung im gesundheitlichen/ sozialen Bereich mit einer erweiterten Allgemeinbildung - Jetzt online anmelden. Geschichte und Politik; Technik und Umwelt; Interdisziplinäres Arbeiten 10% des Berufsmaturitätsunterrichts und der Lernstunden sind dem interdisziplinären Arbeiten gewidmet. Mit einer Anmeldung werden wir Sie auf die…, Variante 1 (August 2021) Montag: 07.45 - 17.15 Uhr Dienstag: 07.45 - 17.15 Uhr, Variante 2 (August 2021)Montag, 07.45 - 17.15 Uhr Samstag, 07.45 - 17.15 Uhr. Sie bereitet auf ein Studium an einer Fachhochschule vor. Tibor Redai+41 31 380 30 14tibor.redai@wksbern.ch, Variante 3Montag 07.45 - 17.15 UhrDonnerstagabend 17.30 – 21.30 Uhr, 12 - 13 Lektionen pro KurswocheZurzeit sind in diesem Modell keine Plätze mehr verfügbar. Montag 07.45–17.15 Uhr Management, KV, Marketing, HR, Finanz- und Rechnungswesen, Versicherung, Treuhand ... Berufsschule, Berufsmaturität, Passerelle, Fachausweis, Höhere Fachschule, Nachdiplom... Renate Müller+41 31 380 39 85info-wb@wksbern.ch. Gesundheit und Soziales. Geschichte und Politik; Wirtschaft und Recht; Gestaltung und Kunst Gesundheit und Soziales, Variante Soziales. Ausbildung in zwei Semestern (Start jeweils im August) BM Gesundheit und Soziales (BMGS) BM während der Lehre (6 Semester) Die lehrbegleitende BM 1 richtet sich an sehr gute Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1, die bereit sind, sowohl in der praktischen beruflichen als auch in der schulischen Ausbildung anspruchsvolle Leistungen zu erbringen. Arbnor Ibraimi+41 (0)31 380 30 30info@wksbern.ch. Nach Abschluss erhalten Sie prüfungsfreien Zugang zu entsprechenden Fachhochschulen. Die Schwerpunkte der 2- bis 3-semstrigen Ausbildung liegen auf Sozial- und Naturwissenschaften sowie Wirtschaft und Recht. Dann ermöglicht Ihnen die Passerelle als eidgenössisch anerkannte Ergänzungsprüfung den Zugang zu Schweizer Universitäten. Die Berufsmaturität mit der Ausrichtung Gesundheit & Soziales bereitet Sie optimal auf ein Studium an Fachhochschulen im Gesundheitswesen oder im Sozialbereich vor und öffnet Ihnen die Türen für ein Studium wie z.B. 39 Wochen Praktikum, Fremdsprachen-Niveau A2 (Französisch und Englisch). Ergänzungsfächer Typ Soziales: Technik und Umwelt, Geschichte und Politik. Ab 2021 prüfungsfreier Übertritt in die Berufsmaturität 2 Ab Schuljahr 21/22 werden Sie prüfungsfrei in das erste Semester der Berufsmaturität 2 Richtung Gesundheit und Soziales aufgenommen, wenn Sie über ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis mit einer Abschlussnote von 5.0 oder höher verfügen. Die BM2 der Fachrichtung "Gesundheit und Soziales" ergänzt die beruflichen Grundbildungen des Gesundheits- und Sozialbereichs. Das Wichtigste in Kürze. BM2 - Gesundheit und Soziales Die Berufsmaturität mit Ausrichtung Gesundheit und Soziales eignet sich für Personen aus dem gesundheitlichen, medizinischen oder sozialen Bereich (z.B. Kosten. - etc. Schwerpunktfächer Typ Soziales: Wirtschaft und Recht, Sozialwissenschaften Das Wichtigste in Kürze. Montag 07.45–17.15 Uhr Melden Sie sich gleich an. Berufsmaturität 2 - Ausrichtung Gesundheit und Soziales Vollzeitlicher oder berufsbegleitender Ausbildungsgang (nach der Lehre) Gelernten Berufsleuten, die eine abgeschlossene Lehre von mindestens drei Jahren absolviert haben, bietet die BM 2 die Möglichkeit, die Berufsmaturität nach der Lehre zu erwerben. Lehrabschluss (oder HMS), die sich für eine erwachsenengerechte, verkürzte Berufsmaturitäts-Vorbereitung interessieren. Der Besuch der BM2 für gelernte Berufsleute ist für jene Lernenden unentgeltlich, die ihren Wohnsitz seit mindestens 2 Jahren im Kanton Zürich haben. Das Kompetenzzentrum für zeitgemässe und zukunftsorientierte Ausbildungen im Bereich Gesundheit und Soziales. Buchen Sie gleich hier Ihren Wunschtermin. An der Berufsmaturitätsschule Zürich können Sie während oder nach der beruflichen Grundbildung die Berufsmaturität erlangen. Zielpersonen. Die BM2 der Fachrichtung "Gesundheit und Soziales" ergänzt die beruflichen Grundbildungen des Gesundheits- und Sozialbereichs. FaGe, FaBe, MPA). Ergänzungsfächer Typ Gesundheit: Wirtschaft und Recht, Geschichte und Politik Zielpublikum Die Berufsmaturitätsausrichtung Gesundheit und Soziales, Ausrichtung Soziale Arbeit, ist besonders geeignet für Berufsleute aus dem Betreuungsbereich wie z.B. Hinweis: Vor Ausbildungsbeginn ist ein Besuch an einem Infoanlass oder die Durchführung eines persönlichen Beratungsgesprächs obligatorisch. Aufnahme in die Berufsmaturitätsschule Gesundheit und Soziales (BM2) Voraussetzungen. Zahlungsmodalitäten bei Monatszahlung (inkl. Donnerstagabend 17.30–21.30 Uhr. Bildungszentrum für Gesundheit und Soziales (BfGS) Falkenstrasse 2 TG 8570 Weinfelden Schweiz Lageplan. z.B. Dies bedingt, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit vollem Einsatz sowie mit Motivation bei der Sache sind. Allgemeines zur BMS-Aufnahmeprüfung 1.1 Was ist die BMS? Gesundheit und Soziales. 80% möglich (je nach Zeitmodell). COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung inklusive aktueller Änderungen und 2. Das Kompetenzzentrum für zeitgemässe und zukunftsorientierte Ausbildungen im Bereich Gesundheit und Soziales. Die Schwerpunktfächer sind Natur- und Sozialwissenschaften. (PDF, 132 KB, 2 Seiten) 2020/21 für folgende BM Ausrichtungen herunterladen, welche am INFORAMA angeboten werden: BM Natur, Landschaft und Lebensmittel (NLL) BM Gesundheit und Soziales, Lehrgang Gesundheit (GBM) BM Gesundheit und Soziales, Lehrgang Soziale Arbeit (SBM) Das INFORAMA Rütti verfügt über eine Beratungsstelle für Lernende. Fair im Preis: Wenn Sie in den Sprachen ein zugelassenes Sprachdiplom vorweisen können, profitieren Sie von einer Ermässigung. Die Berufsmaturität der Ausrichtung Gesundheit und Soziales ist besonders für Lernende geeignet, die einen gesundheitlich-sozialen Beruf erlernen. BM-Beschrieb. Mit der BM 2 können Sie an einer Fachhochschule studieren, in die Höhere Berufsbildung einsteigen oder – über die «Passerelle» der Juventus Schulen – die Hochschulreife erwerben. Eidgenössisch anerkannter Berufsabschluss EFZ. Erfüllen der Zulassungsbedingungen (Zeugnisnoten oder Aufnahmeprüfung), Erwerbstätigkeit bis max. - medizinische Praxisassistenten. Derzeit wird die Berufsmaturität Gesundheit und Soziales im Aargau nur als Typ Gesundheit angeboten. Variante 1 - Fachangestellte Betreuung. Die WKS KV Bildung bietet zwei unterschiedliche Berufsmaturitäten an: Berufsmaturität BM 2 verkürzt (Typ Technik, Architektur, Life Science), Nach erfolgreichem Abschluss dieser 2- bis 3-semestrigen Ausbildung erhalten Sie Ihr Berufsmaturitätszeugnis. Variante 3 Adresse. Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldeformular an, zusammen mit den Zeugnissen der Abschlussklasse der Sekundarschule und – wenn vorhanden – dem EFZ. Eine Liste der BMS im Kanton Bern ist ab Seite 12 zu finden. FaGe, FaBe, MPA), die nach einer erfolgreich bestandenen Lehrabschlussprüfung oder einem SRK-anerkannten Abschluss ihr berufliches Fachwissen erweitern und ihre Allgemeinbildung vertiefen wollen. Gestaltung und Kunst Gesundheit und Soziales Wirtschaft und Dienstleistungen Typ Witschaft Typ Dienstleistungen Natur, Landschaft und Lebensmittel Technik, Architektur, Life Sciences biz BMS 1 und BMS 2 – Berufsmaturität Ausrichtung Gesundheit und Soziales (BM G+S) Die Berufsmatura (BM) kann auf folgenden Wegen erworben werden. Diese Ausrichtung ist sozial- und naturwissenschaftlich orientiert und bereitet auf ein Studium an einer Fachhochschule in den Bereichen Gesundheit und Soziales vor. BM2 Wirtschaft und Dienstleistungen, Typ Dienstleistungen, BM2 Wirtschaft und Dienstleistungen, Typ Wirtschaft, Rechtschreibewörterbuch (nur für Aufsatz), Taschenrechner (teilweise), Geometrie-/ Zeichenutensilien. Die Berufsmatura Gesundheit und Soziales ist Ihr Ticket für ein Studium an Fachhochschulen im Gesundheitswesen oder im Sozialbereich und ermöglicht Ihnen den Einstieg in Studienrichtungen wie Soziale Arbeit, Physiotherapie, Psychologie oder Gesundheitsförderung. Gesundheit und Soziales Berufsmaturitätsschule Winterthur Zürcherstrasse 28 8400 Winterthur T 052 267 87 81, F 052 267 87 88 bms@bbw.ch, www.bbw.ch | Berufsmaturitätsschule Merkblatt für die Lernenden der BMS 2 (nach der Lehre) Winterthur, 15.7.2020 Grundsätze der Berufsmaturitätsschule Vollzeit BM 2 mit Ausrichtung Gesundheit und Soziales Im Sommer 2015 tritt schweizweit ein neuer BM-Rahmenlehrplan in Kraft. Der Bildungsgang bietet die Möglichkeit, einem Beruf nachzugehen und die Lernziele in schnellstmöglicher Weise zu erreichen. Bestehen der Aufnahmeprüfung in den Fächern: Deutsch, Französisch, Englisch und Mathematik (Kaufmännische und Gesundheitsberufe Algebra und Arithmetik) Die 2- bis 3-semestrige Ausbildung mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen sowie Wirtschaft und Recht bereitet Sie auf ein Studium an…, Möchten Sie nach Ihrer Berufsmaturität oder nach Ihrer anerkannten Fachmatura an einer Universität studieren? Es wird keine Aufnahmeprüfung durchgeführt. * Die Kosten der Lehrmittel können je nach Bildungstyp und Auswahl von Kombiangeboten (Buch & E-Book) variieren. Diese Ausrichtung der Berufsmaturität hat ihren Schwerpunkt in den Bereichen Sozialwissenschaften und Naturwissenschaften. Ausrichtung Gesundheit und Soziales: ... Zur Vorbereitung auf den Eintritt in die BMS II werden Vorbereitungskurse angeboten. Dienstag 07.45–17.15 Uhr, Variante 2 Tipps zur Vorbereitung auf die BMS-Aufnahmeprüfung 2.1 Wann sollte die Vorbereitung erfolgen? Vorbereitung auf ein Studium im sozialen oder gesundheitlichen Bereich. Zudem anerkennen auch ausgewählte Hochschulen im Ausland die…, Vielleicht wissen Sie schon recht genau, wohin Sie sich entwickeln möchten. … Gestaltung und Kunst Gesundheit und Soziales Wirtschaft und Dienstleistungen Typ Wirtschaft Typ Dienstleistungen Natur, Landschaft und Lebensmittel Technik, Architektur, Life Sciences biz BMS 1 und BMS 2 – Für Studierende, die vor Ausbildungsbeginn BM 2 während mindestens 24 Monaten ununterbrochen im Kanton SG/AI/AR gewohnt haben und erwerbstätig waren (Ausbildung/Lehre gilt nicht als erwerbstätig) und für Studierende, die vor Beginn der BM 2 in Ausbildung waren und der zivilrechtliche Wohnsitz der Eltern bei Ausbildungsbeginn BM 2 im Kanton SG/AI/AR liegt, entfallen … Nach Eingang der Anmeldung werden Sie von uns informiert, ob Sie prüfungsfrei zur BM zugelassen sind oder zur Aufnahmeprüfung eingeladen werden, oder ob Sie die Zulassungsbedingungen nicht erfüllen. für gelernte. - Fachangestellte Gesundheit. - Dentalassistenten. bms i + ii Lernende haben die Möglichkeit, während der Lehre die Berufsmaturität (BM 1) zu erlangen. An zentraler Lage direkt am Bahnhof von Weinfelden gelegen. Die Berufsmaturität mit Ausrichtung Gesundheit und Soziales eignet sich für Personen aus dem gesundheitlichen, medizinischen oder sozialen Bereich (z.B. Gesundheit und Soziales. BM 2 wird der Schwerpunkt sinnvollerweise am vorge ­ sehenen Studiengang der Fachhochschule oder an den Berufszielen ausgerichtet. Unterrichtsfächer. 2.2 In den Vorbereitungskurs mit LearningCulture 2.3 All-in-One Kurse und Einzelfächer 2.4 Kursbegleitende Lerntipps 2.5 Wo sind alte BMS-Prüfungen? Sie machen Ihre Ausbildung beim Branchenleader in Bern. Gesundheit und Soziales, Variante Gesundheit. Informationen zur Corona-Schutzimpfung Bereits rund 6.000 Personen in Österreich geimpft (Stand: 30.12.2020) Informationen zur 3. Lücken in den Vorkenntnissen können Sie noch vor Start der Ausbildung mit einem kostenlosen Online-Vorkurs schliessen. Fähigkeitsausweis oder Handelsmittelschule (Bund anerkannt) inkl. Verfügen Sie über ein Fähigkeitszeugnis im gesundheitlich-sozialen Bereich oder möchten Sie in diesen Bereich einsteigen? Bei guter Organisation können Sie Ihre berufliche Tätigkeit bis zu 80% ausüben. Erwerben Sie nun die gesundheitliche und soziale Berufsmaturität 2 und starten Sie eine steile Karriere.